Wirklich! Sie sehen richtig, hier befinden sich einige Fotos von aktuellen Immobilienangebote in Berlin! Es wirkt wie ein verramschen auf dem Trödelmarkt. Ein Anbieten auf niedrigstem Niveau! Wer möchte denn so wohnen?

Ist das Toilettenpapier im Preis enthalten? Wird das Haus wegen dem Schrank im Keller gekauft? Es ist eigentlich kaum zu glauben, das dafür auch noch eine Provision verlangt wird. Aber, dem Eigentümer scheint es egal zu sein, wie man seine Immobilie wahrnimmt?! Erzielt man SO den besten Preis? Oder ist das einfach nur die Suche nach einem Käufer, der wild handelnd dem Makler die Provision nicht zahlen möchte, weil er hier keine Leistung für sich erkennt?

 

Es geht aber auch anders, viel besser!

Hier sehen Sie ein professionelles Angebot! Ihre Immobilie “Wertig” dargestellt. Diese Angebote stellen dem Kaufinteressenten das Potenzial Ihrer Immobilie vor. Dies wirkt sich sehr wohlwollend auf den Preis aus, sehr! Solche Angebote sprechen dazu wesentlich mehr Interessenten an und bilden so eine Situation der Verknappung! Lassen Sie sich nicht länger von Amateuren ihre Immobilie schlecht anbieten, sondern gehen sie sofort zum Profi! Marktgerechter Preis und sehenswertes Angebot zusammen mit einer professionellen Marketingstrategie erzielen beste Preise, garantiert! Nur ein schneller Verkauf sichert Ihnen den höchsten Preis. Wie das geht, erklären wir ihnen gerne in einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch!

 

Beste Grüße,

Ihr Kischkel Immobilien Team Berlin